1. Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 1)
  2. Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 2)
Navigation zu- und aufklappen
Inhalt

Erklärung zur Barrierefreiheit

Hinweis: Dieses Muster kann nicht unverändert übernommen werden. Passen Sie die untenstehenden Kontaktdaten für den gesetzlich vorgeschriebenen Feedbackmechanismus für Barrierefreiheit an. Die HIS eG übernimmt keine Gewähr für diese Texte, sofern die ursprünglich ausgelieferten Softwareoberflächen redaktionell und anderweitig verändert wurden, so daß Auswirkungen auf die Barrierefreiheit entstehen. Diese Erklärung zur Barrierefreiheit wurde gemäß den Vorgaben in §12 b des Behindertengleichstellungsgesetzes (BGG Deutschland) erstellt. Die Landesgleichstellungsgesetze weichen zum Teil von den Wortlauten des Behindertengleichstellungsgesetzes (BGG) ab und sind auch untereinander verschieden.

 

Die Hochschule RheinMain ist in hohem Maße bemüht, ihre Webseiten und mobilen Anwendungen im Einklang mit den Rechtsvorschriften barrierefrei zugänglich zu machen. Diese Erklärung zur Barrierefreiheit wurde auf Grundlage einer Zertifizierung der Barrierefreiheit durch ein Prüflaboratorium, das durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert ist, erstellt. Die Webseiten ist mit WCAG 2.0 Level AA sowie BITV 2.0 vollständig vereinbar.

 

Feedback zur Barrierefreiheit

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, die Zugänglichkeit unserer Webseiten zu verbessern, indem Sie vorhandene Barrieren melden. Wenden Sie sich bitte an:

      Hochschule RheinMain
     
      Postfach 3251
      65022 Wiesbaden



Bei Bedarf ist es möglich, bei der Schlichtungsstelle BGG nach § 16 des Behindertengleichstellungsgesetzes ein Schlichtungsverfahren einzuleiten.
 
© HISinOne ist ein Produkt der HIS eG