1. Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 1)
  2. Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 2)
Navigation zu- und aufklappen
Inhalt

Mein persönliches Hochschul-Portal

Bewerbungskampagne Wintersemester 2020

Bewerbungskampagne Wintersemester 2020
 

Eine Bewerbung für das Wintersemester 2020/21 ist voraussichtlich ab Ende Juni möglich.

Sobald die genauen Bewerbungsfristen für das Wintersemester 2020/21 feststehen, werden sie hier veröffentlicht.

Informationen zu unserem Studienangebot und Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie unter www.hs-rm.de/studienangebot

Freundliche Grüße
die Mitarbeiterinnen des Studienbüros Wiesbaden und Rüsselsheim.

Technische Probleme

Technische Probleme
Falls technische Probleme auftreten, kontaktieren Sie uns bitte über die E-Mail Adresse service-itmz(at)hs-rm.de.

Hinweis für Bewerber-Accounts aus dem Vorsemester:

Hinweis für Bewerber-Accounts aus dem Vorsemester:
Da wir gesetzlich verpflichtet sind, Bewerbungsdaten nach Ende des Verfahrens zu löschen, sind Ihr Account und Ihre Daten einer früheren Bewerbung nicht mehr bei uns gespeichert. Bitte registrieren Sie sich neu! Dies gilt auch für DoSV-Bewerbungen.

Selbstregistrierung

Selbstregistrierung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Bei der Nutzung des Bewerbungsportals werden personenbezogene Daten gespeichert. Die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Bewerbung um einen Studienplatz in einem zulassungsbeschränkten Studiengang ist in § 4 der „Verordnung über die Vergabe von Studienplätzen in zulassungsbeschränkten Studiengängen durch die Hochschulen des Landes Hessen (Studienplatzvergabeverordnung Hessen)“ in der jeweils gültigen Fassung geregelt.
Daten von Personen, die nicht immatrikuliert werden, werden für ein Sommersemester spätestens bis zum 30. September des Folgejahres, für ein Wintersemester spätestens bis zum 31. März des Folgejahres gelöscht. Im Falle einer Immatrikulation dürfen bereits gespeicherte personenbezogene Daten weiterverarbeitet werden. Rechtsgrundlage hierfür sind § 4 Abs.2 der Studienplatzvergabeverordnung Hessen i.V.m. den §§ 1 und 14 der „Verordnung über das Verfahren der Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung und Exmatrikulation, das Studium als Gasthörerin oder Gasthörer, das Teilzeitstudium und die Verarbeitung personenbezogener Daten der Studierenden an den Hochschulen des Landes Hessen (Hessische Immatrikulationsverordnung)“ vom 24. Februar 2010 in der jeweils gültigen Fassung.

Bei der Bewerbung in einem zulassungsfreien Studiengang können Sie sich direkt einschreiben. Rechtsgrundlage für die Speicherung personenbezogener Daten sind hier die §§ 1und 14 der „Verordnung über das Verfahren der Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung und Exmatrikulation, das Studium als Gasthörerin oder Gasthörer, das Teilzeitstudium und die Verarbeitung personenbezogener Daten der Studierenden an den Hochschulen des Landes Hessen (Hessische Immatrikulationsverordnung)“ vom 24. Februar 2010 in der jeweils gültigen Fassung.

Personenbezogene Daten werden innerhalb eines Jahres nach der Exmatrikulation gelöscht.

*Die hessische Immatrikulationsverordnung“ und

*Die Studienplatzvergabeverordnung Hessen“ finden Sie im Internet unter:


http://www.rv.hessenrecht.hessen.de
 
© HISinOne ist ein Produkt der HIS eG